Der klärende Blick ...

Supervision ist eine Form der Beratung, die Einzelne, Teams, Gruppen und Organisationen bei der Reflexion und Verbesserung ihres privaten, beruflichen oder ehrenamtlichen Handelns begleitet. Fokus ist je nach Zielvereinbarung die Arbeitspraxis, die Rollen- und Beziehungsdynamik zwischen Supervisand und Klient, die Zusammenarbeit im Team bzw. in der Organisation des Supervisanden.

 

Supervision:

  • ist ein Beratungsformat, das zur Sicherung und Verbesserung der Qualität beruflicher Arbeit eingesetzt wird
  • dient grundsätzlich der Entwicklung von Personen und Organisationen
  • betrachtet personale, interaktive und organisationale Aspekte
  • bezieht sich auf Kommunikation und Kooperation im Kontext beruflicher Arbeit
  • ist Reflexion und keine Instruktion, ist gemeinsame Erörterung eines Problems, keine Schulung, kein Training
  • Einzelsupervision
  • Gruppensupervision
  • Teamsupervision
  • Fallsupervision

Supervision

der klärende Blick
von oben,
die kritische Sicht
von außen –

das ist das Kernangebot der MSCI.